Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen.

Navigation und Service des Landkreis Rostock

Springe direkt zu:

 Menue oeffnen

Baumfällgenehmigung

Allgemeine Hinweise

Die Entscheidung über den Antrag ist mit Kosten nach dem Verwaltungskostengesetz M-V (VwKostG M-V) und der Naturschutzkostenverordnung M-V (NatSchKostVO M-V) verbunden.

Weitere Informationen zum Thema Baumschutz.

I. Angaben zur/m Antragsteller/in
 
Anrede*
Vorname*
Name*
PLZ*
Wohnort*
Straße + Hausnummer*
Telefon
E-Mail-Adresse
II. Beschreibung des geplanten Vorhaben bzw. der geplanten Maßnahme
 
1. Angaben zum Baumstandort
 
Straße + Hausnummer:
PLZ + Ort
In dem beigefügten Lageplan sind diese Bäume zu kennzeichnen, z.B. beantragte Fällung mit einem Kreuz. Die Zusendung von aussagekräftigen Fotos ist erwünscht. Bitte beachten Sie eine maximale Dateigröße von jeweils 2 MB.
 
Lageplan oder Lageplanskizze mit eingezeichnetem Baumstandort
Bild vom Baum hochladen
ggfs. Bild der Beschädigung hochladen
2. Antragsgegenstand/Aufllistung der Maßnahmedaten
 
Anzahl des/r betroffenen Baums/Bäume
Art des/r betroffenen Baums/Bäume
Stammumfang (gemessen in 1,30 m Stammhöhe, bei geringerer Stammhöhe unter dem Kronenansatz)
Begründung Ihres Antrags (Was soll am Baum gemacht werden? Warum ist dies erforderlich?)

III. Information nach Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
 
Datenschutz*
Hiermit bestätige ich, die Information nach Artikel 13 DSGVO erhalten zu haben.
Bestätigung
Kopie an die angegebene E-Mail-Adresse senden (Zusammenfassung über den gestellten Antrag für den Antragsteller)
Bitte geben Sie folgende Zeichenfolge ein*

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
 

  Kontakt

Umweltamt

Am Wall 3 - 5
18273 Güstrow
+49 3843 755-66999
+49 3843 755-66802

Ilka Behrens
SB Alleen- und Baumschutz/ Schutzgebiete/ Cross Compliance
Ilka.Behrens@lkros.de
Zimmer 3.245

Pierre Frehse
SB Alleen- und Baumschutz/ Schutzgebiete
Pierre.Frehse@lkros.de
Zimmer 3.245

nach oben