Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen.

Navigation und Service des Landkreis Rostock

Springe direkt zu:

 Menue oeffnen

27.02.2018 - Winterwetter ohne größere Folgen

Kamp-Anlage Weißer Pavillon Bad Doberan Foto: Stefan Witek

Busverkehr: Die Busse der rebus fahren im gesamten Landkreis Rostock. Vorerst erwartet das Unternehmen keine wesentlichen Einschränkungen oder Ausfälle. Sowohl im morgendlichen als auch im aktuell stattfindenden Schülerverkehr gab es bisher keine Einschränkungen. Aufgrund der teils glatten Straßen muss jedoch nach wie vor mit Verspätungen auf allen Linien gerechnet werden, da die Busfahrer ihre Fahrweise den Straßenverhältnissen anpassen.

Von den Schulstandorten Satow, Neubukow und Kühlungsborn sowie vom Förderzentrum Bad Doberan wurden als Vorsichtsmaßnahme bereits ab 11:30 Uhr Schüler nach Hause gefahren. 

Abfallentsorgung: Entsorgungsfahrten im Norden des Landkreises Rostock fallen wegen schwieriger Straßenbedingungen vereinzelt aus. Die Abfallbehälter werden dann erst bei der nächsten turnusmäßigen Leerung abgeholt. Der bis dahin anfallende Abfall kann in handelsüblichen Abfallsäcken gesammelt und bei der nächsten Abfuhr neben die Behälter gestellt werden. Wer im Norden des Landkreises Rostock unbedingt sichergehen will, dass seine Abfallbehälter turnusgemäß entleert werden, sollte diese an die nächstgelegene sicher befahrbare Straße stellen. 

Rettungsdienst: Es gibt derzeit keine messbaren Auswirkungen des Winterwetters auf die Arbeit des Rettungsdienstes und der Feuerwehren im Landkreis Rostock. 

Winterdienst: Die Kreisstraßenmeistereien sind seit 3 Uhr im Zweischichtbetrieb im Einsatz. Ihre Arbeit verlief bislang ohne Schwierigkeiten.

  Kontakt Pressestelle

Büro des Landrates

Am Wall 3 - 5
18273 Güstrow

Michael Fengler
Pressereferent
Zimmer 3.110

  Telefon:
+49 3843 755-12999
  Telefax:
+49 3843 755-12800
  eMail::
presse@lkros.de

nach oben