Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen.

Navigation und Service des Landkreis Rostock

Springe direkt zu:

 Menue oeffnen

10.03.2020 - Neuer Kunstschuber und Ausstellung werben für Künstler*innen der Region

Der Landkreis Rostock stellt Künstler*innen aus der Region mit einer neuen Ausstellung und seinem neuen Kunstschuber in den Mittelpunkt. 35 professionelle Künstler*innen aus dem Kreis stellen darin ihre facettenreichen Arbeiten vor. Zum Ausstellungsauftakt wird der neue Kunstschuber für den Landkreises Rostock erstmals präsentiert. Die Ausstellung beginnt am 12. März im Kreishaus Bad Doberan.

Mit der Ausstellung Kunst Traum und dem neuen Kunstschuber fördert der Landkreis Rostock Künstler*innen aus dem Kreis. Der Schuber zeigt Kunst und Künstler*innen in der eigenen Region und hebt das künstlerische Potenzial damit hervor. In dem hochwertigen Kunstschuber stecken 35 Referenzkarten zeitgenössischer Künstler*innen, die professionell im Landkreis Rostock professionell arbeiten.

Die Karten bieten mit jeweils 2 - 3 Werken aus verschiedenen Genres einen Blick in das Oeuvre der Künstler*innen. Zu sehen sind Gemälde, Grafiken, Fotografien sowie Keramiken und kleine Skulpturen. Eine künstlerische Landkarte, gestaltet vom Maler Malte Brekenfeld aus Repnitz, steht exemplarisch für die Vielfalt hiesigen Schaffens und für die Ausstellung Kunst Traum.

Die teilnehmenden Künstler*innen wurden zuvor in einem Bewerbungsverfahren durch eine Fachjury ausgewählt. Jeder von ihnen erhält für seine persönliche Repräsentation 350 Referenzkarten.

Was: Ausstellungseröffnung Kunst Traum

Wann: 12.03.2020, 16:00 Uhr

Wo: Kreisverwaltung Rostock, August Bebel Straße 3, 18209 Bad Doberan

  Kontakt Pressestelle

Büro des Landrates

Am Wall 3 - 5
18273 Güstrow

Michael Fengler
Pressereferent
Zimmer 3.110

  Telefon:
+49 3843 755-12007
  Telefax:
+49 3843 755-12800
  eMail::
presse@lkros.de

nach oben