Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen.

Navigation und Service des Landkreis Rostock

Springe direkt zu:

 Menue oeffnen

30.10.2020 - Landkreis Rostock verfügt bereits ab Sonnabend-Einschränkungen wegen hoher Infektionsrate

Im gesamten Landkreis Rostock gelten ab 00:00 Uhr am Sonnabend weitreichende Einschränkungen für das öffentliche und private Leben sowie verschärfte Hygienevorschriften. Landrat Sebastian Constien verweist auf die schnell gestiegenen Fallzahlen im Kreisgebiet und die Ausbreitung des Infektionsgeschehens auf den gesamten Kreis. Die Zahl der aktiven Fälle hat sich innerhalb von 9 Tagen auf 127 erhöht. Noch am 20.Oktober lag die Zahl der aktiven Fälle bei 25.

„Die Zahl der aktiven Infektionen ist sehr schnell gestiegen. Diesen Trend müssen wir brechen. Das Fallgeschehen der zurückliegenden Tage zeigt auch sehr deutlich, dass vor allem Menschen in sensiblen Bereichen wie Schule, Kita, Pflege unbedingt auf die Einhaltung der Hygieneregeln achten müssen. Wer Erkältungsymptome hat, geht nicht mehr zur Arbeit, sondern meldet sich beim Arzt. Ganz einfach, macht Landrat Constien deutlich.“

Mit Sorge beobachtet das Gesundheitsamt, dass im Landkreis Rostock am Donnerstag insgesamt 8 Positivfälle von Mitarbeiter*innen einer Arztpraxis, eines Pflegedienstes und eines Pflegeheims bekanntgeworden sind.

„Wir müssen Infektionsketten schnell erkennen und wirksam durchbrechen. Das ist eine gemeinsame Kraftanstrengung und fordert von uns allen Mitwirkung und Disziplin. Dazu gehört, dass wir unsere Kontakte so weit wie möglich reduzieren. Wir müssen die Wege für das Virus versperren.“

Die Allgemeinverfügung für den Landkreis Rostock weitet die Kontaktbeschränkungen, die bislang in der Region Güstrow galten auf den gesamten Landkreis aus, Veranstaltungen und private Zusammenkünfte werden stark reglementiert. Für soziale Einrichtungen und den öffentlichen Raum gelten verschärfte Regeln zur Maskenpflicht.

Alle Anordnungen entnehmen Sie bitte der beigefügten Allgemeinverfügung.

Allgemeinverfügung des Landrates des Landkreises Rostock zur Anordnung von Schutzmaßnahmen durch das Gesundheitsamt bei Überschreitung des Wertes von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten 7 Tage

  Kontakt Pressestelle

Büro des Landrates

Am Wall 3 - 5
18273 Güstrow

Michael Fengler
Referent für Medien und Öffentlichkeitsarbeit
Zimmer 3.110

  Telefon:
+49 3843 755-12007
  Telefax:
+49 3843 755-12800
  eMail::
presse@lkros.de

nach oben