Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen.

Navigation und Service des Landkreis Rostock

Springe direkt zu:

 Menue oeffnen

SG Informationstechnik

Das Sachgebiet Informationstechnik stellt die daten- und kommunikationstechnische Arbeitsfähigkeit der Verwaltung sicher durch Ausstattung mit anforderungsgerechter Hardware- und Software und deren technischer Betreuung. Insbesondere die Entwicklung und Umsetzung von IT-Konzepten gehören zu den Aufgaben, um die Verwaltung optimal auf künftige Herausforderungen vorzubereiten.

Aktuelle Ausschreibungen zur Informationstechnik finden Sie hier:

-    Ausschreibungen
 

  Kontakt

Amt für Personal und Organisation

Am Wall 3 - 5
18273 Güstrow
+49 3843 755-11999
+49 3843 75511805

Ralph Hübner
Sachgebietsleiter
Ralph.Huebner@lkros.de
Zimmer 3.338

  Sprechzeiten

Offene Sprechzeiten:

Dienstag     08:30 Uhr – 12:00 Uhr und 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag 08:30 Uhr – 12:00 Uhr und 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr

 

Wir bitten um Vereinbarung von Terminen, um die
Bearbeitung der Anliegen zu beschleunigen.
Zu den Servicerufnummern der Fachämter

  

Montag, Mittwoch, Freitag

Nur mit Termin

Zu den Servicerufnummern der Fachämter

 

ONLINE-TERMINVEREINBARUNGEN:

>> KFZ-Zulassung

>> Fahrerlaubnisbehörde Standort Güstrow

>> Fahrerlaubnisbehörde Standort Bad Doberan

 

Zulassungsstelle (nur mit Termin!):

Montag: 08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Dienstag: 08.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.30 Uhr - 18.00 Uhr

Mittwoch: geschlossen

Donnerstag: 08.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.30 Uhr - 16.00 Uhr

Freitag: 08.30 Uhr - 12.00 Uhr

 

Fahrerlaubnisbehörde (nur mit Termin!):

Montag: 08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Dienstag: 08.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.30 Uhr - 18.00 Uhr

Mittwoch: geschlossen

Donnerstag: 08.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.30 Uhr - 16.00 Uhr

Freitag: 08.30 Uhr - 12.00 Uhr



Zu den Servicerufnummern der Fachämter

 

In allen Kreishäusern in Bad Doberan und Güstrow entfallen die 3G-Regel und die Maskenpflicht. Der Landkreis Rostock weist dennoch darauf hin, dass das Tragen einer Maske wirksam vor einer Infektion schützen kann. Vor diesem Hintergrund wird das Tragen einer geeigneten Schutzmaske empfohlen.

nach oben