Koordinierungsstelle für Gemeindefusionen

Der Landkreis Rostock hat die Koordinierungsstelle für Gemeindefusionen eingerichtet.

Ihre Aufgabe ist es, Gemeinden bei Fragen, die freiwillige Gemeindezusammenschlüsse oder das Zusammenführen von Verwaltungen betreffen, zu unterstützen und aktiv zu begleiten. So sollen Fusionsverhandlungen der beteiligten Gemeinden gefördert werden und bei der Beurteilung der Zukunftsfähigkeit neuer Verwaltungsstrukturen Beratung angeboten werden. Grundlage bildet das so genannte Gemeinde-Leitbildgesetz des Landes Mecklenburg-Vorpommern.

Die Koordinierungsstelle für den Landkreis Rostock ist entsprechend der landesgesetzlichen Vorgaben bei der unteren Rechtsaufsichtsbehörde, dem Kommunalaufsichts- und Rechtsamt angegliedert.

Für den Landkreis Rostock ist der frühere Bürgermeister der Stadt Laage, Dr. Uwe Heinze, als beratender Koordinator tätig. Ihm steht Daniel Weber als Mitarbeiter in der Koordinierungsstelle zur Seite.
 

Kontakt

Kommunalaufsichts- und
Rechtsamt

Am Wall 3 - 5
18273 Güstrow

 

Koordinator
Dr. Uwe Heinze
leitbild@lkros.de
+49 3843 755-30300

Weber, Daniel
MA Koordinierungsstelle
+49 3843 755-30999
+49 3843 755-30801
Daniel.Weber@lkros.de
Zimmer 3.146