Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen.

Navigation und Service des Landkreis Rostock

Springe direkt zu:

 Menue oeffnen

Fachdienst für Integration & Unterbringung von Flüchtlingen

Grußwort des Landrates

Herzlich willkommen beim Fachdienst Integration und Unterbringung,

so vielfältig wie die geflüchteten Menschen in unserem Landkreis sind die Aufgaben in ihrer Betreuung.
Sie sind vor Krieg, Gewalt und Not geflohen. Seit dem Herbst 2015 erleben wir in besonderem Maße, welche Folgen das hat. Zwischen Rerik und Teterow, Krakow am See und Gelbensande haben zwischenzeitlich 2290 Menschen Aufnahme gefunden.
Der Landkreis Rostock hat deswegen den Fachdienst Integration und Unterbringung gegründet. Er kümmert sich gleichzeitig um die Geflüchteten und die vielen Einwohnerinnen und Einwohner bei der Integrationsarbeit in den Kommunen.

In den Städten und Gemeinden des Landkreises ist ein buntes, engagiertes Netzwerk entstanden, das geflüchteten und aus dem Ausland zugezogenen Menschen hilft, hier anzukommen. Uns Einheimischen erleichtert dieses Netzwerk das Kennenlernen und Verstehen unserer neuen Nachbarn. Das gemeinsame Engagement des Fachdienstes und der ehrenamtlichen Helfer ist besonders wichtig, damit Integration gelingt.

Der Landkreis Rostock bringt Menschen zusammen und hilft ihnen - egal welcher Herkunft, Sprache oder Religion. Mit dieser Internetseite wollen wir informieren und unterstützen. Machen Sie regen Gebrauch davon.

Sebastian Constien
Landrat

Ausstellungseröffnung "Wir* hier! Lesbisch, schwul und trans* zwischen Hiddensee und Ludwigslust" und Weiterbildung

 Wir_hier_AusschnittPlakat_1

Ausstellung

Der Fachdienst Integration und Unterbringung von Flüchtlingen des Landkreises Rostock und das Projekt Lola für Demokratie in MV, gefördert durch die Amadeu Antonio Stiftung, laden Sie hiermit herzlich zur

Ausstellungseröffnung: 

„Wir* hier! Lesbisch, schwul und trans* zwischen Hiddensee und Ludwigslust“
am Montag, den 07. Januar 2019, 16:00 Uhr  in der Kreisverwaltung Landkreis Rostock, Außenstelle Bad Doberan, August-Bebel-Straße 3, 18209 Bad Doberan ein.

 

Anmeldung zur Eröffnung unter: lola@amadeu-antonio-stiftung.de oder Roman.Stieler@lkros.de. Die Ausstellung wird bis zum 11.02.2019 zu den Öffnungszeiten der Kreisverwaltung zu sehen sein.

Weiterbildung

Im Rahmen dieser Ausstellung wird die Weiterbildung „Geschlechtliche Identität und sexuelle Orientierung als Fluchtursache“ angeboten. Am Montag, den 14. Januar 2019, werden Tahera Ameer (Aktion Schutzschild) und Jana Michael (Tutmonde) diese Weiterbildung für Multiplikator*innen in der Integrations- und Migrationsarbeit durchführen:

Ort: Bad Doberan, Ovaler Saal |  Uhrzeit: 09:30 bis 14:00 Uhr 

Hier ist bis zum 31.12.2018 eine Anmeldung per E-Mail an Roman.Stieler@lkros.de möglich. Für Gruppen oder Schulklassen bieten wir in Kooperation mit dem Greifswalder Bildungs- und Antidiskriminierungs­projekt Qube eine pädagogische Begleitung zur Ausstellung an. Wenden Sie sich mit Ihrer Anmeldung bitte an lola@amadeu-antonio-stiftung.de.

Auf dem Weg zu einem Integrationskonzept

Integrationskonzept_Kreislauf

In der aktuellen Arbeitsphase zur Fortschreibung eines Integrationskonzeptes befassen sich die Arbeitsgruppen (AG)
• AG Ausbildung und Beschäftigung
• AG Gesellschaftliche Integration und Freizeitgestaltung
• AG Sprache und Bildung
• AG Unterbringung und Betreuung
mit den entsprechenden Maßnahmen, die notwendig sind, um die identifizierten Herausforderungen und Gestaltungsziele zu erreichen. Anschließend werden direkte Umsetzungsvorschläge an die Kommunalpolitik und an die Verwaltung des Landkreises Rostock herangetragen. Für die Umsetzung stehen die Arbeitsgruppen als Fachgremium begleitend zur Seite.

 Im Landkreis Rostock leben derzeit 7.200 Migrantinnen und Migranten aus mehr als 90 Nationen. Ein entsprechendes Zahlenmaterial finden Sie hier.

Projektleiter/in für Kooperationsprojekt zur psychosozialen Versorgung von Geflüchteten in Deutschland gesucht!

In Kooperation mit der Ipso gGmbH möchten die Malteser Werke gGmbH die psychosoziale Versorgung von Geflüchteten verbessern.

Dazu wird zunächst über ein Jahr an Malteser Werke-Standorten in Mecklenburg-Vorpommern der von Ipso konzipierte Counseling-Ansatz erprobt. Nach einer Schulung werden CounselorInnen bei den Malteser Werken eingesetzt, mit dem Ziel, auf die Notwendigkeit der psychosozialen Versorgung Geflüchteter aufmerksam zu machen und eine Verbesserung dieser bundesweit zu erreichen. Das  Projekt beläuft sich auf die Dauer von ca. 34 Monaten.

Um diese Aufgabe zu verwirklichen wird ein/eine Projektleiter/in für das Kooperationsprojekt gesucht. Unter folgendem Link erhalten Sie weitere Informationen

zum Projekt:

Kooperation Malteser Werke / IPSO: Muttersprachliches, psychosoziales Counseling

zum Stellenangebot:

Projektleiter/in für das Kooperationsprojekt zur psychosozialen Versorgung von Geflüchteten in Deutschland (m/w)

Interkulturelle Kalender 2018 im Landkreis Rostock

Projektförderung des FIU

1.    Antrag Projektförderung FIU
2.    Richtlinie des Landkreises Rostock zur Förderung der Integration von Flüchtlingen
3.    Allgemeine RL über die Förderungs- und Bewirtschaftungsgrundsätze für Zuwendungen des LK 
       Rostock

4.    Allgemeine Nebenbestimmungen zur Projektförderung (ANBest-P)


Integrationsfonds

Copy of logo-de-mv-tut

Hier finden Sie den Antrag sowie die Richtlinie zur Gewährung von Zuwendungen zur Förderung der gesellschaftlichen Integration und des Zusammenlebens in den Städten und Gemeinden in Mecklenburg-Vorpommern.

 

Ausgewählte Termine und Veranstaltungen in den Monaten November und Dezember 2018

November

1. November 2018

Beratung des IFDM in Güstrow in den Räumen 5.026 und 5.027. Weitere Informationen finden Sie hier!

5. November 2018

Integrationskonzept: Arbeitsgruppentreffen Sprache und Bildung in Bad Doberan.

7. November 2018

Integrationskonzept: Arbeitsgruppentreffen Unterbringung und Betreuung in Güstrow.

8. November 2018

Beratung des IFDM in Bad Doberan im Raum 2.77. Weitere Informationen finden Sie hier!

Mitarbeiter des FIU nehmen an der Fachtagung INTEGRATION - für eine offene, vielfältige Gesellschaft im Neustädtischen Palais in Schwerin teil.

12. November 2018

Fortbildung für Haupt- und Ehrenamtliche: "Prävention von religiös begründetem Extremismus und Kindheit in hermetischen Bezügen" in Bad Doberan.

15. November 2018

Beratung des IFDM in Güstrow in den Räumen 5.026 und 5.027. Weitere Informationen finden Sie hier!

20. November 2018

Integrationskonzept: Arbeitsgruppentreffen Gesellschaftliche Integration und Freizeitgestaltung Bad Doberan.

22. November 2018 

Beratung des IFDM in Güstrow in den Räumen 5.026 und 5.027. Weitere Informationen finden Sie hier!

29. November 2018

Beratung des IFDM in Güstrow in den Räumen 5.026 und 5.027. Weitere Informationen finden Sie hier!

 

Dezember

6. Dezember 2018

Beratung des IFDM in Bad Doberan im Raum 2.77. Weitere Informationen finden Sie hier!

13. Dezember 2018

Beratung des IFDM in Güstrow in den Räumen 5.026 und 5.027. Weitere Informationen finden Sie hier!

18. Dezember 2018

Integrationskonzept: Arbeitsgruppentreffen Gesellschaftliche Integration und Freizeitgestaltung in Bad Doberan.

20. Dezember 2018

Beratung des IFDM in Güstrow in den Räumen 5.026 und 5.027. Weitere Informationen finden Sie hier!

Aktuelle Sprach- und Beratungsangebote

  • Übersicht IntegrationsFachDienst Migration Mittleres Mecklenburg und Vorpommern-Rügen (IFDM) (Standort Bad Doberan / Güstrow)

News

Aktuelle Hinweise

Eisregeln der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG):

Eisregeln_DLRG

Deutsch, Albanisch, Arabisch, Dari, Englisch, Französisch, Persisch, Türkisch

 

Schulprojekte "Mit offenen Augen durch die Welt"

Übersicht der angebotenen Schulprojekte:

  Flyer_Schulprojekte

Angebote für Flüchtlinge und Flüchtlingshelfer

       Musterbriefe:

      Checklisten:

Ratgeber:

Weitere Ratgeber finden Sie hier!

Presse:

Publikationen:

Präsentation "Asylbewerber & Flüchtlinge"

ueberblick_FIU  Flüchtlinge

 

(Dateigröße: 1 MB)

Integration - Unterbringung - Leistung

Netzwerke & Partner

Bildergalerie

FAQ

  Kontakt

Fachdienst Integration und Unterbringung von Flüchtlingen

August-Bebel-Str. 3
18209 Bad Doberan
+49 3843 755-50999
+49 3843 75550805

Fahning, Ina-Maria
Leiterin Fachdienst Integration und Unterbringung
Ina-Maria.Fahning@lkros.de
Haus I - Zimmer 1.84


Hausrath, Sylvia
SB Asylbewerberleistungen
Sylvia.Hausrath@lkros.de
Haus I - Zimmer 1.58


Stieler, Roman
Koordinator Integration
Roman.Stieler@lkros.de
Haus I - Zimmer 1.82


Baaske, Maja
SB Unterbringungsmanagement
Maja.Baaske@lkros.de
Haus I - Zimmer 1.55

  Sprechzeiten

Außenstelle Bad Doberan

 

Integrationslotsen
Dienstag    
08:30 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 16:00 Uhr

 

Donnerstag
08:30 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 17:00 Uhr

 

Asylbewerberleistungen
Dienstag
8:30 bis 12:00 Uhr
13:30 bis 16:00 Uhr

 

Donnerstag
8:30 bis 12:00 Uhr
13:30 bis 17:00 Uhr

 

Standort Güstrow

 

Integrationslotsen
Dienstag
08:30 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 16:00 Uhr

 

Donnerstag
8:30 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 17:00 Uhr

 

Asylbewerberleistung
Mittwoch
08:30 bis 12:00 Uhr
13:30 bis 16:00 Uhr

  Willkommen in M-V

willkommen-mv

  Flyer Opferschutz

Flyer-Rechtsmedizinische_Ambulanz_2016-kl

nach oben