Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen.

Navigation und Service des Landkreis Rostock

Springe direkt zu:

 Menue oeffnen

Kooperationsprojekt zur psychosozialen Versorgung von Geflüchteten in Deutschland

In Kooperation mit der Ipso gGmbH möchten die Malteser Werke gGmbH die psychosoziale Versorgung von Geflüchteten verbessern.

Dazu wird zunächst über ein Jahr an Malteser Werke-Standorten in Mecklenburg-Vorpommern der von Ipso konzipierte Counseling-Ansatz erprobt. Nach einer Schulung werden CounselorInnen bei den Malteser Werken eingesetzt, mit dem Ziel, auf die Notwendigkeit der psychosozialen Versorgung Geflüchteter aufmerksam zu machen und eine Verbesserung dieser bundesweit zu erreichen. Das  Projekt beläuft sich auf die Dauer von ca. 34 Monaten.

Im folgenden stehen ein Handout für den Einsatz der Counselors, zwei Formulare zur Bedarfsmeldung bzw.
Terminanfrage und eine Übersicht der im Rostocker Projekt aktuell vorhandenen Sprachen zum Download bereit:

Hier gelangen Sie zu Videos von Ipso, die z.B. Counselors aus Berlin zeigen, die über Ihre Arbeit berichten.

Weitere Informationen zum Projekt: Kooperation Malteser Werke / IPSO: Muttersprachliches, psychosoziales Counseling

Presse: Migranten aus MV werden psychosoziale Berater (Ostsee-Zeitung, 01.12.2018)

            Malteser   

 

    ipso                      

  Kontakt

Sozialamt

August-Bebel-Str. 3
18209 Bad Doberan
+49 3843 755-50999
+49 3843 75550805

Ina-Maria Fahning
Sachgebietsleiterin
Ina-Maria.Fahning@lkros.de
Haus I - Zimmer 1.84


Maja Baaske
Koordinatorin/ SB Unterbringungsmanagement
Maja.Baaske@lkros.de
Haus I - Zimmer 1.56


Roman Stieler
Koordinator Integration
Roman.Stieler@lkros.de
Haus I - Zimmer 1.82


Maria Jonas
Koordinatorin
Maria.Jonas@lkros.de
Haus 1 - Zimmer 1.82

nach oben