Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen.

Navigation und Service des Landkreis Rostock

Springe direkt zu:

 Menue oeffnen

Sozialplanung stellt sich vor

Sebastian Constien

Meine sehr geehrten Damen und Herren,

herzlich willkommen auf den neuen Internetseiten der Sozialplanung des Landkreises Rostock. Wir geben Ihnen hier einen Überblick über diese wichtige Aufgabe für die Entwicklung und den Zusammenhalt unseres Landkreises. Wir leisten soziale Arbeit in unserem Kreis mit vielen Partnern und bieten Ihnen als Einwohner*innen und Kommunen konkrete Unterstützung an. Schauen Sie sich um, nutzen Sie unsere Angebote. Die Seite befindet sich im Aufbau wird ständig aktualisiert.

Ihr Sebastian Constien, Landrat

SozPlan Arbeitsweise

 

Unsere Schwerpunktthemen

Sozialplanung befindet sich im Spannungsfeld von Politik, Wissenschaft und Praxis. Sie ist Sozialforschungs-, Planungs- und Koordinationstätigkeit zugleich. Die Themen sind vielfältig und überschneidend.

 

Fortschreibung einer Pflegesozialplanung

Mit der Auftaktveranstaltung "Älter werden im Landkreis Rostock" wurde 2018 der Grundstein für weitere Informations- und Austauschveranstaltungen gelegt. Infolgedessen finden einmal jährlich an wechselnden Orten im Landkreis Regionalkonferenzen statt. Neben guten Beispielen der Daseinsvorsorge, können Teilnehmende Informationen erhalten und sich vernetzen.

 

Maßnahmeplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention und des Bundesteilhabegesetzes

Der Landkreis Rostock möchte die Lebensbedingungen aller Menschen im Kreis stets verbessern. Mit dem Beschluss des Kreistages Nr. 198-19-2017 wurde die Erarbeitung eines solchen Planes beschlossen. Dieser wurde am 04.12.2019 durch den Kreistag bestätigt und wird in 2 Jahren aktualisiert.

Mittels einer breiten Beteiligung Interessierter und Expert*innen in eigener Sache werden einzelne Handlungsfelder fokussiert und bearbeitet.

In der Rubrik "Leben inklusiv" finden Sie zu diesem Themenkomplex weiterführende Informationen.

 

Beratungslandschaft unseres Landkreises

Ab dem Jahr 2022 ist der Landkreis Rostock eigenständig für die Sicherstellung der sozialen Beratung und der Gesundheitsberatung zuständig. Die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege sind Partner bei der Gestaltung sozialer Angelegenheiten und bringen sich in sozialpolitische, sozialräumliche und sozialplanerische Prozesse ein.

Um eine möglichst effiziente, bürgernahe und bedarfsgerechte Verteilung verfügbarer Finanzmittel zu erreichen, erfolgt auch in diesem Themenbereich ein Partizipationsprozess vieler Beteiligter.

Mehr dazu in der Rubrik "Beratungslandschaft".

  

u.v.m.

Team

Sozialplanerinnen rücken zusammen

Anne Ewald & Anika Prillwitz

August-Bebel-Straße 3
18209 Bad Doberan
Haus I, Zimmer 1.50
sozialplanung@lkros.de

Rechtliche Grundlagen

u.a.

  • Sozialgesetzbücher (SGB)
  • Landespflegegesetz MV (LPflegeG MV)
  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
  • Gesetz zur Gleichstellung behinderter Menschen (BGG)
  • Gesetz zur Gleichstellung, gleichberechtigten Teilhabe und Integration von Menschen mit Behinderungen (Landesbehindertengleichstellungsgesetz - LBGG M-V)
  • Bundesteilhabegesetz (BTHG)

  SOZIALPLANUNG

Sozialamt

August-Bebel-Str. 3
18209 Bad Doberan
+49 3843 755-50999
+49 3843 755-10810

Anne Ewald
Sozialplanerin
Anne.Ewald@lkros.de
Haus I - Zimmer 1.50

Ria Müller
Sozialplanerin
Ria.Mueller@lkros.de
Haus I - Zimmer 1.50

nach oben