Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen.

Navigation und Service des Landkreis Rostock

Springe direkt zu:

 Menue oeffnen

Ausfuhrkennzeichen (für Fahrzeuge, die endgültig oder für eine bestimmte Zeit ins Ausland verbracht werden sollen)

Legen Sie bitte folgende Unterlagen vor:

  • Fahrzeugbrief / Zulassungsbescheinigung Teil II
  • Fahrzeugschein / Zulassungsbescheinigung Teil I
  • amtl. Kennzeichen (wenn zugelassen)
  • Nachweis einer gültigen Hauptuntersuchung im Original
  • Versicherungsbestätigung gem. § 7 Abs. 2 der VO über den intern. Kraftfahrzeugverkehr
  • gültiger Personalausweis bzw. Reisepass mit Meldebescheinigung (nicht älter als drei Monate) des Fahrzeughalters
  • bei Firmen - bitte hier klicken
  • Vollmacht, wenn Sie beauftragt sind sowie Personalausweis
  • SEPA-Lastschriftmandat für die Kfz-Steuer
  • Kaufvertrag

Das Fahrzeug ist der Zulassungsbehörde zur Identifizierung vorzuführen.

Hinweis:

Zum 01.07.2010 trat eine Änderung des Kraftfahrzeugsteuergesetzes (KraftStG) in Kraft.
Hiernach sind nun auch Fahrzeuge, die ein Ausfuhrkennzeichen führen, steuerpflichtig.

Die Steuerpflicht beginnt mit der Zulassung als Ausfuhrkennzeichen und besteht ab diesem Zeitpunkt  für mindestens einen Monat.

Das Formular "SEPA-Lastschriftmandat" ist somit auch für die Beantragung eines Ausfuhrkennzeichens vollständig ausgefüllt und unterschrieben vorzulegen, wenn ein Konto in der europäischen Union vorhanden ist.

Ist so ein Konto nicht vorhanden, wird beim Finanzamt Güstrow, Klosterhof 1 in 18273 Güstrow für LRO - Kennzeichen ein Steuerbescheid erstellt. Dieser Betrag ist einzuzahlen und der Einzahlungsbeleg bei der Kfz-Zulassung des Landkreises Rostock vorzulegen.

Haben Sie keinen Hauptwohn- oder Firmensitz in Deutschland, kann ein Empfangsberechtigter mit Hauptwohnsitz in Deutschland das Ausfuhrkennzeichen bei einer Zulassungsbehörde seiner Wahl, beantragen. Ein entsprechendes Formular für die Benennung eines Empfangsberechtigten finden Sie
hier.

Gebühren

ab 31,40 €

Genauere Informationen zu den Gebühren finden Sie in der „Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr".

  Kontakt

Postanschrift

Landkreis Rostock
Der Landrat
Amt für Straßenbau und Verkehr
Am Wall 3 - 5
18273 Güstrow

 

Sitz

Standort Güstrow

Landkreis Rostock
Der Landrat
Amt für Straßenbau und Verkehr
Sachgebiet Straßenverkehr
Sachgebiet Kfz-Zulassung
Parumer Weg 33
18273 Güstrow 

Fax: 03843/75565801

E-Mail: info-kfz@lkros.de

 

Standort Außenstelle Bad Doberan

Landkreis Rostock
Der Landrat
Amt für Straßenbau und Verkehr
Sachgebiet Straßenverkehr
Sachgebiet Kfz-Zulassung
Gewerbegebiet Eikboom
Am Waldrand 3
18209 Bad Doberan

Fax: 03843/75511862

E-Mail: info-kfz@lkros.de

 

Öffnungszeiten

 

Montag
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag
08:30 - 12:00 Uhr;
13:30 - 18:00 Uhr

Mittwoch
geschlossen

Donnerstag
08:30 - 12:00 Uhr;
13:30 - 16:00 Uhr

Freitag
08:30 - 12:00 Uhr

nach oben