Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen.

Navigation und Service des Landkreis Rostock

Springe direkt zu:

 Menue oeffnen

Auf Wunsch kommt der Führerschein direkt ins Haus

Wer im Landkreis Rostock wohnt und einen neuen Kartenführerschein beantragt, kann sich diesen jetzt direkt nach Hause schicken lassen. Künftig bietet die Führerscheinstelle des Landkreises Rostock in Kooperation mit der Bundesdruckerei GmbH diesen Bürgerservice an. 

Der „Direktversand“ ist eine zusätzliche Dienstleistung der Bundesdruckerei GmbH Berlin, die es aufgrund einer entsprechenden vertraglichen Vereinbarung mit der zuständigen Fahrerlaubnisbehörde ermöglicht, dass der Kartenführerschein nach seiner Herstellung auf Wunsch des Antragstellers direkt an dessen Wohnsitzadresse übersandt wird.
 
Dies hat den Vorteil, dass Sie sich einen weiteren Behördengang ersparen und vom zeitlichen Vorteil der direkten Lieferung profitieren können.
 
Für den Direktversand ist es erforderlich, dass der Antragsteller seine Einwilligung zur damit verbundenen Verfahrensweise und Übermittlung seiner Wohnsitzdaten erklärt. Zur normalen Bearbeitungsgebühr kommen für den Service „Direktversand“ lediglich 4,90 Euro hinzu. Es gilt die Lieferfrist von max. 21 Tagen - in der Regel jedoch lediglich eine Woche.
 
Die Dienstleistung gilt mit Einwurf der Sendung (Einschreiben der Deutschen Post AG ohne gesonderte Benachrichtigung) in den Hausbriefkasten als erbracht. Die Zustellung kann nur bei korrekter Adresse und beim Vorhandensein eines mit dem Namen des Empfängers gekennzeichneten Briefkastens erfolgen.
 
Bitte beachten Sie, dass der Direktversand nur möglich ist, wenn der Umtauschantrag (Antrag auf Umstellung einer Alt-Fahrerlaubnis) persönlich bei der Fahrerlaubnisbehörde des Landkreises Rostock eingereicht wird. Dies ist insbesondere der Tatsache geschuldet, dass der bisherige Führerschein im Zuge der Antragstellung sofort mit einem Ungültigkeitsvermerk versehen oder eingezogen werden muss.
 
Sie erhalten stattdessen eine befristete Ausnahmegenehmigung, welche Sie vorübergehend bis zum Erhalt des Kartenführerscheins im Inland von der Mitführungspflicht eines Führerscheins befreit.

  Kontakt

Postanschrift

Landkreis Rostock
Der Landrat
Amt für Straßenbau und Verkehr
Am Wall 3 - 5
18273 Güstrow

 

Sitz

Standort Güstrow

Landkreis Rostock
Der Landrat
Amt für Straßenbau und Verkehr
Sachgebiet Straßenverkehr
Sachgebiet Kfz-Zulassung
Parumer Weg 33
18273 Güstrow 

Fax: 03843/75565801

E-Mail: info-kfz@lkros.de

 

Standort Außenstelle Bad Doberan

Landkreis Rostock
Der Landrat
Amt für Straßenbau und Verkehr
Sachgebiet Straßenverkehr
Sachgebiet Kfz-Zulassung
Gewerbegebiet Eikboom
Am Waldrand 3
18209 Bad Doberan

Fax: 03843/75511862

E-Mail: info-kfz@lkros.de

 

Öffnungszeiten

 

Montag
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag
08:30 - 12:00 Uhr;
13:30 - 18:00 Uhr

Mittwoch
geschlossen

Donnerstag
08:30 - 12:00 Uhr;
13:30 - 16:00 Uhr

Freitag
08:30 - 12:00 Uhr

nach oben