Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen.

Navigation und Service des Landkreis Rostock

Springe direkt zu:

 Menue oeffnen

Naturdenkmale (ND)

Allgemeine Informationen

Naturdenkmale werden durch Rechtsverordnung der Unteren Naturschutzbehörde (Landrat) festgesetzt.
 
Damit werden Einzelschöpfungen der Natur oder kleine Flächen bis max. 5 ha Größe wegen ihrer Seltenheit, Eigenart oder Schönheit geschützt.
 
NDs, die aufgrund des Reichsnaturschutzgesetzes und des Landeskulturgesetzes der DDR geschützt wurden, sind in das deutsche Recht übergeleitet worden. Die allgemeine Verkehrssicherungspflicht bleibt bei Eigentümer eines NDs

Hinweise zur Beantragung

Alle Handlungen, die zu einer Beseitigung, Beschädigung oder Veränderung führen können, sind nach Maßgabe der Unterschutzstellung verboten.
 
Über Ausnahmen und Befreiungen entscheidet die Untere Naturschutzbehörde.
Der formlose Antrag soll das ND, die genaue Lage und eine Begründung für die Abweichung vom Schutzziel enthalten.

Gebühren

22 – 3.000 EUR nach Gebührennummerngruppe 304 der Naturschutzkostenverordnung; 22 – 600 EUR nach der Gebührennummer 301 der Naturschutzkostenverordnung

Geodatenportal - Themenkarte: Naturdenkmale

 Geodatenportal

 

  Kontakt

Umweltamt

Am Wall 3 - 5
18273 Güstrow
+49 3843 755-66999
+49 3843 755-66802

Ilka Behrens
SB Alleen- und Baumschutz/ Schutzgebiete/ Cross Compliance
Ilka.Behrens@lkros.de
Zimmer 3.245

Pierre Frehse
SB Alleen- und Baumschutz/ Schutzgebiete
Pierre.Frehse@lkros.de
Zimmer 3.245

  Sprechzeiten

Dienstag
08:30 bis 12:00 Uhr
13:30 bis 16:00 Uhr

Donnerstag
08:30 bis 12:00 Uhr
13:30 bis 17:00 Uhr

nach oben