Das neue digitale Gesicht des Landkreises Rostock

Die neue Internetseite des Landkreises Rostock ist live gegangen. Damit ist der Höhepunkt der im Zusammenhang mit dem 10. Geburtstag des Landkreises vollzogenen Umstellung des Corporate Designs geschafft. Der Landkreis Rostock präsentiert sich nun auch auf seiner Internetseite, dem digitalen Eingang zur Kreisverwaltung, frisch und modern. Das neue Logo und die prägnanten Linien finden sich auf allen Kommunikationsmitteln des Landkreises wieder.

Die Veränderung ist aber nicht nur optischer Natur: Mit dem neuen Internetauftritt sollen die Einwohnerinnen und Einwohner künftig schneller finden, wonach sie suchen. Der Service-Gedanke stand bei der Erstellung des Internetauftritts immer im Mittelpunkt. „Wir als Landkreis sehen die Digitalisierung als Chance, noch besser für die Einwohnerinnen und Einwohner da zu sein. Die Möglichkeit, Anfragen und Anträge online zu stellen, soll so Schritt für Schritt zur Normalität werden“, sagt Landrat Sebastian Constien. „Das bedeutet nicht, dass wir nicht mehr persönlich für die Menschen erreichbar sein wollen. Aber es öffnet eine weitere Tür in die Kreisverwaltung.“

Die neue Internetseite ist verbunden mit dem MV-Serviceportal, der zentralen Informationsplattform der öffentlichen Verwaltung von Mecklenburg-Vorpommern. Alle Leistungen, die die Kreisverwaltung erbringt, sind auf dem Portal einheitlich beschrieben – und somit auch auf der Internetseite des Landkreises Rostock. Damit erfüllt die Verwaltung eine zentrale Anforderung des E-Government-Gesetzes (EGovG M-V) und ist damit für die anstehende Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) gut vorbereitet. Für die Einwohnerinnen und Einwohner bedeutet das: Alle Leistungen sind digital abgebildet. Sukzessive sollen auch alle Anträge dafür online gestellt werden können. So wird sich das Online-Angebot des Landkreises stetig verbessern.

Landkreis Rostock - Stabsstelle für Öffentlichkeits- und Medienarbeit

Kontakt
Telefon:
03843 755 12007
Fax:
03843 755 12800
Nach oben