Wasser und Boden

Die Untere Wasserbehörde übt die Gewässeraufsicht für Gewässer II. Ordnung und das Grundwasser aus. Sie handelt nach dem Wasserhaushaltsgesetz und dem Landeswassergesetz. Gewässer sind Bestandteil der Natur und somit Lebensraum für Pflanzen und Tiere, dieses sind zu schützen und gleichzeitig wird sichergestellt, dass die Gewässer dem Wohl der Allgemeinheit und im Einklang mit ihm auch dem Nutzen Einzelner dienen. Weitere Aufgabengebiete der Unteren Wasserbehörde sind z.B. wasserrechtliche Erlaubnisse, Überwachung von Kleinkläranlagen, Entnahme von Oberflächenwasser oder Einleitungen in Gewässer.

Die Untere Bodenschutzbehörde ist zuständig für die Erfassung und Bewertung von Altablagerungen, Altstandorten und schädlichen Bodenveränderungen. Sie veranlasst die Beseitigung von schädlichen Bodenveränderungen und überwacht diese.

Leistungen und Auskünfte des Sachgebiets Wasser und Boden

Sachgebiet Wasser und Boden

Anschrift
Postanschrift
Postfach 1455
18264Güstrow
Besucheradresse
Hauptsitz Güstrow
Am Wall  3-5
18273Güstrow
Kontakt
Fax:
+49 3843 755-66804
Telefon:
+49 3843 755-66999
Nach oben