EU- und EFRE-Projekte im Landkreis Rostock

Förderung durch den Europäischen Sozialfonds

Die Jugend- und Schulsozialarbeit im Landkreis Rostock wird gefördert durch den Europäischen Sozialfonds. Jugend- und Schulsozialarbeit dienen der Entwicklung sozialer Kompetenzen von jungen Menschen mit dem Ziel um den Übergang von Schule in den Beruf möglichst störungsarm zu bewältigen.
weiterlesen

Förderung durch das Landesförderinstitut M-V

Neubau Radweg Kreisstraße DBR 22 Wohrenstorf - Tessin, 1. BA Abzweig Wohrenstorf - Brücke über die Bundesautobahn A 20 Zuwendung des Landes Mecklenburg-Vorpommern zur Förderung des Neu- und Ausbaus von Radwegen in kommunaler Baulast in Verbindung mit Mitteln des „Europäischen Fonds für regionale ...
weiterlesen

Ausbau von 6 Bushaltestellen zu barrierefreien Haltestellen im Stadtgebiet Bützow im Zuge der Erneuerung der Kreisstraße GÜ 06, 2.BA Ziegelhofweg – Pustohl

Durch die Herstellung der sechs barrierefreien Bushaltestellen wird der Beitrag zum Ziel der „Förderung der Bestrebungen zur Verringerung der CO2-Emmissionen in allen Branchen der Wirtschaft“ des Operationellen Programms des Landes Mecklenburg-Vorpommern für den Europäischen Fond für regionale Entwicklung bezweckt. ...
weiterlesen

Radweg an der DBR K 8 unterstützt Klimaschutz

Nachfolgend geben wir Ihnen einen Überblick über die Straßen- und Radwegebauvorhaben des Landkreises Rostock. In die Vorhaben fließen, abhängig von der Finanzierungsplanung, Eigenmittel des Landkreises und fallweise Förderungen der Europäischen Union oder des Bundes oder des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Hier ...
weiterlesen
Nach oben