Trialog Güstrow/Bad Doberan – Seelische Gesundheit im Gespräch

Etwa viermal jährlich finden trialogische Gespräche zwischen Betroffenen, Angehörigen und professionell Tätigen zu wechselnden Themen zur seelischen Gesundheit in Güstrow und in Bad Doberan statt.

Die Trialoge zur seelischen Gesundheit sollen dazu dienen, auf neutralem Boden die unterschiedlichen Perspektiven der einzelnen Gruppen kennenzulernen und durch den Erfahrungsaustausch voneinander zu profitieren. Dabei geht es um Fragen, wie psychische Erkrankungen von den Beteiligten erlebt werden, welche Wünsche und Bedürfnisse sie vor, oder in der psychischen Krise haben und wie besser auf diese eingegangen werden kann.

Das Motto ist: Wer reden möchte, redet, wer schweigen möchte, schweigt!

Die trialogischen Gesprächsrunden bieten wir an den Volkshochschulen in Bad Doberan und Güstrow an.

Jeder Interessierte kann ohne vorherige Anmeldung und Kosten gerne teilnehmen.

 

Hinweise zum Tialog Güstrow/Bad Doberan - Seelische Gesundheit im Gespräch

19.09.2022 in Güstrow 

Thema: Psychosomatische Erkrankungen – Wenn die Seele durch den Körper spricht
zum Flyer

 

20.09.2022 in Bad Doberan


Thema: Psychosomatische Erkrankungen – Wenn die Seele durch den Körper spricht
zum Flyer

 

Nach oben